Flirt Glossar – Androgyn

Der Begriff Androgyn kommt aus dem griechischen und bedeutet „weibliche und männliche Merkmale und Eigenschaften vereinigend. Auf den ersten Blick lassen sich androgyne Menschen nicht eindeutig einem bestimmten Geschlecht zuordnen.

Menschen die sich bewusst als nicht geschlechtlich zuordnen oder anderen Menschen so erscheinen, werden als androgyn bezeichnet. Für eine solche Einschätzung sind auch wenig ausgeprägte Geschlechtsmerkmale des anderen Geschlechts, sowie das Verhalten oder die Wahl der Kleidung ursächlich

Prominente Personen, wie David Bowie oder Bill Kaulitz von Tokio Hotel gelten durch ihren Look als androgyn.

Sharing is Caring...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on StumbleUponShare on RedditShare on TumblrEmail this to someone

Diese Website verwendet Cookies für die Bereitstellung seiner Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind standardmäßig auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu machen, personalisierte Inhalte zu ermöglichen, soziale Dienste einzubinden sowie sämtliche Funktionen bereit zu stellen.

Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden möchten, fahren Sie einfach mit der Nutzung fort, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten. Somit erklären Sie sich mit dieser Einstellung einverstanden.

Mehr über die Funktion und den Einsatz von Cookies erfahren Sie hier oder lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Falls Sie generell Cookies und Tracking beim Surfen verhindern möchten, informieren Sie sich bitte über die Möglichkeiten Ihres Browsers (Google Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari, usw.) Es existieren zahlreiche Funktionen und Anwendungen für einen effektiven Schutz Ihrer Privatsphäre.

Schließen