Online Dating Glossar – Mingle

Bei dem noch relativ jungen Beziehungs-Phänomen des „MINGLE“ handelt es sich um eine Wortkreation aus den englischen Begriffen „mixed“ und „Single“ und bedeutet soviel wie, dass man eigentlich „offiziell“ Single ist, aber irgendwie doch auch gleichzeitig in einer Beziehung steckt. Alternativ werden auch die Begriffe „Friends with Benefits“ oder „Freunde mit gewissen Vorzügen“ als Synonyme verwendet.

Geprägt ist das „Mingle“-Dasein von Unverbindlichkeit und von einer Freiheit, die nicht aufgegeben werden möchte und von nicht zu viel Nähe…gepaart mit Momenten von Zweisamkeit, die sich nicht stark von denen eines „normalen“ Paares unterscheiden: man trifft sich, unterhält sich, man unternimmt gemeinsam etwas, geht zusammen aus und man hat Sex.

Aber… man hat offiziell keine Beziehung.

Dieses Phänomen ist quasi die beziehungstechnische Umsetzung der zunehmenden Individualisierung und Selbstbestimmung, die vor allem in großen urbanen Zentren zu beobachten ist. München ist bestimmt ein gutes Beispiel für ein erhöhtes Vorkommen an Mingles. Im Jahre 2011 hat auch die romantische US-Komödie „Freunde mit gewissen Vorzügen“ (Originaltitel: Friends with Benefits) – in den Hauptrollen Mila Kunis und Justin Timberlake – nicht unwesentlich dazu beigetragen, dieses „moderne“ Beziehungskonzept in der breiten Öffentlichkeit präsenter werden zu lassen.

Man erkennt einen „Mingle“ ganz einfach daran, wenn man ihn fragt, ob er in einer Beziehung sei und diese Frage nicht eindeutig mit einem „Ja“ oder „Nein“ beantwortet werden kann. Besonders unter den 20 bis 40-jährigen findet diese Beziehungsphilosophie viele Anhänger. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, schließlich lebt man in dieser Zeit oft in einer Sturm und Drang Phase, will sich selbst kennenlernen und finden, Verschiedenes ausprobieren, Neuland entdecken und möglichst viele aufregende Erfahrungen machen. Außerdem ist man beruflich und auch zunehmend örtlich noch nicht so fest verwurzelt, so dass man die Flexibilität auch gerne mit in das Feld der Liebe und Partnerschaft überträgt.

Dieses neue Beziehungsmodell hört sich irgendwie zunächst nach viel Spaß und Unabhängigkeit an. Es kann sich aber durchaus auch mal sehr unerfreulich für alle Beteiligten entwickeln. Die Unsicherheit darüber, ob man nun in einer Beziehung ist oder nicht, ist nicht unbedingt immer angenehm. Es gibt Menschen, die das Zusammengehörigkeitsgefühl nicht nur schön, sondern essentiell finden und leiden, wenn sie wie gebannt auf ihr Smartphone schauen und sehnsüchtig auf eine Nachricht warten, die jedoch für Tage oder gar Wochen ausbleiben kann.

Es bleibt abzuwarten, ob in sozialen Netzwerken wie Facebook bald der „Mingle“ als neuer offizieller Beziehungsstatus Einzug findet…

Mehr zu diesem Thema können Sie im entsprechenden Blogartikel „Beziehungsphänomen Mingle“ lesen.

Sharing is Caring...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on StumbleUponShare on RedditShare on TumblrEmail this to someone

Diese Website verwendet Cookies für die Bereitstellung seiner Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind standardmäßig auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu machen, personalisierte Inhalte zu ermöglichen, soziale Dienste einzubinden sowie sämtliche Funktionen bereit zu stellen.

Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden möchten, fahren Sie einfach mit der Nutzung fort, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten. Somit erklären Sie sich mit dieser Einstellung einverstanden.

Mehr über die Funktion und den Einsatz von Cookies erfahren Sie hier oder lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Falls Sie generell Cookies und Tracking beim Surfen verhindern möchten, informieren Sie sich bitte über die Möglichkeiten Ihres Browsers (Google Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari, usw.) Es existieren zahlreiche Funktionen und Anwendungen für einen effektiven Schutz Ihrer Privatsphäre.

Schließen