Millionärtreff.de – Plattform für wohlhabende Singles im Test und Vergleich

Gesamteindruck: Rating: ★★½☆☆

Die Singlebörse für Reiche wirbt mit zahlreichen Alleinstehenden aus Führungspositionen unterschiedlicher Branchen, sowie Personen aus der Mode – und Kunstszene als aktive Mitglieder. Genaue Zahlen hierzu sind leider nicht bekannt, doch bezeichnet sich das Portal selbst als „Die Nummer 1 Webseite für erfolgreiche Singles!“.

millionaertreff.de - Screenshot

millionaertreff.de – Screenshot

Die Anmeldung erfolgt völlig kostenlos, was im ersten Moment wohl etwas überraschend wirkt, schließlich handelt es sich um eine Seite für die Upper Class der Verdiener und man möchte meinen, eine kostenpflichtige Anmeldung schrecke alle „Normalverdiener“ von einer Registrierung ab. Weiterhin besagt millionaertreff.de, die wahren Millionäre unter allen registrierten Mitgliedern besonders hervor zu heben, damit diese schneller gefunden würden.

Seriosität und Sicherheit gewährleistet?

Erfolgreiche Datingportale sind zertifiziert und können eine bestätigte Kundenzufriedenheit und ggf. hohe Erfolgschancen bei der Partnervermittlung vorweisen. Darüber hinaus wird nach der Datenerfassung ein Freischaltcode an die angegebene Mailadresse geschickt, um sicher zu gehen, dass die Anmeldung tatsächlich von diesem User getätigt wurde und es sich nicht um ein „Fake“ handelt. All das sucht man bei Millionärtreff.de leider vergebens.

Überhäuft wird man hingegen mit konfusen Erläuterungen (etwa, wenn man einen Nicknamen wählt, der bereits genutzt wird) und mit unzähligen Rechtschreib – und Grammatikfehlern, sowie einem nicht nachvollziehbarem Mix aus deutscher und englischer Sprache (Zitat: „Der Second Schritt zur Free Registrierung“).

Die Anmeldung für diese Seite ist ebenfalls nicht der Norm entsprechend. Vorlieben, wie Hobbies, Lieblingsfilme oder gern gelesene Bücher sind hier nebensächlich. Im Fokus des Interesses stehen dafür:

  • Herkunft (in diesem Fall ist damit nicht das Land, aus dem man stammt, gemeint, sondern die Hautfarbe; als Beispiel: „Die Schwarze / Afrikanischer Herkunft“)
  • Kinder und Haustiere ( wie viele sind vorhanden oder gewünscht)
  • Politische und religiöse Ansichten
  • Einkommen

Derartige Fragen beziehen sich dabei nicht nur auf die eigene Person, sondern ebenfalls auf den potentiellen Partner. Hat man sich endlich durch die unzähligen Fragen und Beschreibungsvorschläge, sowie die Erstellung des eigenen Profils durchgearbeitet, erwartet man einen ansprechenden und übersichtlichen Seitenaufbau, schließlich handelt es sich um eine Seite für Single – Millionäre. Doch man wird abermals enttäuscht. Viel zu lange Textpassagen, umständliche Erklärungen und eine Flut an Feldern zum Anklickern machen es schwer, den Überblick zu behalten.

Als kostenloses Mitglied hat man kaum Handlungsspielraum. Stattdessen wird man immer wieder auf die Seite der Preisliste weiter geleitet, die es in sich hat. Die günstigste Mitgliedschaft beträgt für einen Monat „ungefähr“ 1,99 Euro pro Tag, jedoch 59 Euro im Monat.

Allerdings gibt es noch ein paar Möglichkeiten, auch ohne Bezahlung in den Genuss einer Goldmitgliedschaft zu kommen. Dazu zählen:

  • Teilen Sie Dating- und Sicherheitstipps mit
  • Machen Sie Vorschläge, um die Qualität der Webseite zu verbessern
  • Missbrauch, Hochstapler oder Problem-Profile melden
  • Werben Sie in Sozialen Netzwerken
  • Schreiben Sie Werbeartikel oder positive Pressemitteilungen
  • Empfehlen Sie die Plattform an Partner mit ähnlichen Webseiten

Kostenlose Services:

  • Anmeldung
  • Profil anlegen
  • Fotos hochladen
  • Kostenlose „Zwinker“ versenden
  • Nachrichten beantworten
  • Einfache Suchfunktion

Kostenpflichtige Services (in der Mitgliedschaft enthalten):

  • Nachrichten schreiben
  • Emails schreiben
  • Erweiterte Suchfunktionen

TOP:

  • Kostenlose Anmeldung mit Grundfunktionen
  • Mobile Version der Website (Android, iPhone) verfügbar

FLOP:

  • Keine konsequente Aquirierung von Mitgliedern in der Zielgruppe
  • Internetauftritt wenig hochwertig
  • Häufige Fehler in der Rechtschreibung und Grammatik
  • Teils schlechte Übersetzung der Texte
  • Teils unübersichtlich und wenig benutzerfreundlich
  • Fehlende Qualitätssiegel
  • schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Erfolgsgeschichten zum Teil nicht sehr glaubhaft
  • Automatische Verlängerung der Mitgliedschaft

Kosten und Preise:

  • 1 Monat = 59,90 € (etwa 1,99 € /Tag)
  • 3 Monate = 119,70 € (etwa 39,90 € /Monat)
  • 6 Monate = 179,40 € (etwa 29,90 € /Monat)

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Kreditkarte (MasterCard, VISA)
  • Debitkarte
  • Paypal

Vertrag und Kündigung:

Es erfolgt die automatische Verlängerung der Mitgliedschaft um den gewählten Zeitraum, wenn nicht ausdrücklich gekündigt wird. Die Kündigung kann über das Mitgliederprofil oder über den Kundendienst (Achtung: es kann zu längeren Bearbeitungszeiten kommen) erfolgen. Es wird von den Betreibern auf die Verlängerung der Mitgliedschaft u.a. in der Gebührenliste, im Teilnahmebereich und in den AGB hingewiesen.

Fazit

Für derart hohe Preise, die gezahlt werden sollen, um alle Vorzüge der Seite genießen zu können, sollte man erwarten, dass das Portal mit einem seriösen und grammatikalisch korrektem Aufbau überzeugt. Leider ist das nicht der Fall. Nicht umsonst erscheint unter den FAQs die Frage „Wohin geht mein Mitgliedschaftsbeitrag?“.

Und reiche Singles sucht man hier weitestgehend vergebens.

GesamteindruckRating: ★★½☆☆
Anzahl registrierte MitgliederRating: ★★★☆☆
~ 150.000 in DE
Aktivität/Authentizität der MitgliederRating: ★★★☆☆
Datenschutz & SicherheitRating: ★★★☆☆
MitgliederprüfungRating: ★★★½☆
FrauenquoteRating: ★★★☆☆
~ 60% m / 40% w
SuchfilterRating: ★★★½☆
Kosten & GebührenRating: ★★☆☆☆
schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis
Features & FunktionalitätenRating: ★★½☆☆
lediglich Standardfunktionen
Usability & BedienungRating: ★★☆☆☆
Fehlerhafte Texte, unübersichtliche Benutzerführung
Kostenlose ServicesRating: ★★★☆☆
Kostenlos nutzbar als Basismitglied mit eingeschränkten Funktionen zur Kontaktaufnahme
Kundenservice & SupportRating: ★★★☆☆
Online und per Telefon
Feedback MitgliederRating: ★½☆☆☆
Bewertung durch die Besucher von Dating-Vergleich.com (nur 1 Stimme pro Besucher möglich):

image_pdfimage_print
Nutzerwertung:
Sharing is Caring...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on StumbleUponShare on RedditShare on TumblrEmail this to someone
The following two tabs change content below.
Webmaster und Administrator dieser Website. Passionierter Blogger mit vielseitigen Interessen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Cookies für die Bereitstellung seiner Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind standardmäßig auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu machen, personalisierte Inhalte zu ermöglichen, soziale Dienste einzubinden sowie sämtliche Funktionen bereit zu stellen.

Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden möchten, fahren Sie einfach mit der Nutzung fort, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten. Somit erklären Sie sich mit dieser Einstellung einverstanden.

Mehr über die Funktion und den Einsatz von Cookies erfahren Sie hier oder lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Falls Sie generell Cookies und Tracking beim Surfen verhindern möchten, informieren Sie sich bitte über die Möglichkeiten Ihres Browsers (Google Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari, usw.) Es existieren zahlreiche Funktionen und Anwendungen für einen effektiven Schutz Ihrer Privatsphäre.

Schließen