Sie reisen gerne? Haben Sie Lust, dich mit Einheimischen zu daten? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen! Ich zeige Ihnen in diesem Beitrag, wie Sie die Mobile Dating App Tinder optimal einsetzen, um sich schnell und unkompliziert viele Dates während Ihrer Reisen, Ihres Urlaubs und Ihrer sonstigen Auslandsaufenthalte sichern.

Die Urlaubssaison steht vor der Tür

Der April hat begonnen und bald beginnt auch schon wieder die Reise- und Urlaubssaison. Wie die Zeit doch verfliegt. Wenn es Ihnen wie mir geht, dann sind Sie wahrscheinlich auch schon voller Vorfreude auf den nächsten Urlaubstrip. Sonne, Meer, Partys und einfach mal wieder die Seele baumeln lassen.

Zahlreiche Urlaubs- und Reiseanbieter stellen wieder ihre besten Angebote zusammen und locken mit beliebten Urlaubszielen wie Türkei, Griechenland, Italien, Spanien und den Kanarischen Inseln. Alles wunderbare Destinationen für viel Sonne, Spass und Erholung.

Haben Sie jedoch ein paar Euro extra auf die hohe Kante gelegt für diesen Sommer, dann lohnt es sich, mal nach exotischeren Möglichkeiten für eine Traumreise umzuschauen. Manche Reisebüros halten da beispielsweise echte Geheimtipps wie das afrikanische Sansibar, die im indischen Ozean gelegenen Seychellen, Mauritius, die französischen Antillen mit Martinique und Guadeloupe sowie Curacao auf den ABC-Inseln bereit. Alles außergewöhnliche Destinationen mit einem ganz besonderem Flair.

Hilton Seychelles Northolme Resort & Spa

Hilton Seychelles Northolme Resort & Spa – Exotischer Tipp bei Easy Reisen

Falls Sie im Moment Single sind, dann hält der Urlaub noch eine weitere spannende Freizeitbetätigung für Sie bereit: Flirten und Dating. Wo flirtet es sich denn besser als am Strand, unter Palmen auf Beach Partys und an exotischen Plätzen? Außerdem stehen Ihnen dann nicht die lästigen Verpflichtungen und Probleme des Alltags im Wege. Optimale Bedingungen für heiße Flirts und mehr…

So nutzen Sie Tinder für Ihr Dating im Urlaub

Wenn Sie die mobile Revolution der letzten Jahre nicht komplett verschlafen haben, dann ist Ihnen die Handy App Tinder mit Sicherheit schon ein Begriff. Vielleicht haben Sie auch schon verschiedenste Geschichten darüber gehört.

Man mag nun dazu stehen, wie man will. Fakt ist jedoch, dass Sie sich mit großem Erfolg dafür einsetzen lässt, um schnell und unkompliziert zahlreiche Dates auszumachen. Und das funktioniert auch ganz wunderbar im Urlaub und auf Reisen.

Selbstverständlich lernt man sich im Urlaub oder auf Reisen auch an den typischen Orten dafür kennen – in Bars, Clubs, Discos, Kneipen, in Hotellobbys, am Strand, am Pool, usw. Aber was, wenn Sie über den Tellerrand hinaus blicken oder Ihre Erfolgschancen deutlich erhöhen wollen? Oder wenn Sie Einheimische kennen lernen und treffen möchten? Die werden Sie seltener an den touristischen Hot Spots antreffen.

Genau dafür ist Tinder ideal geeignet!

Durch die weltweite Verbreitung der Dating App können Sie davon ausgehen, dass Touristen und Urlauber genauso wie die Einheimischen diese Anwendung nutzen, um interessante Menschen in der Umgebung aufzuspüren.

Während die App in Urlaubsregionen wie Cancun zum Springbreak typischerweise vor allem für unverfängliche Treffen der körperlichen Art eingesetzt wird – man hört in diesem Zusammenhang auch Begriffe wie „Sexsurfing“ – gibt es immer mehr Reisende, die Tinder auch dazu nutzen, um mit Menschen anderer Kulturen zusammenzufinden, sich mit Einheimischen zu treffen und dadurch spannende Bekanntschaften und sogar Freundschaften aufzubauen.

Schließlich ist die Anwendung nur ein Werkzeug. Wofür Sie es nutzen, bleibt Ihnen überlassen.

Tinder Radar und Umkreissuche

Tinder Radar und Umkreissuche

Der erste Schritt ist es, die App herunterzuladen. Das können Sie kostenlos mit einem Mausklick erledigen. Die App ist für das iPhone sowie für Android Handys erhältlich. Dann müssen Sie sich nur nur kurz anmelden und ein ansprechendes Profil von sich anlegen. Dabei spielt das Foto eine große Rolle. Wählen Sie daher ein Bild von sich, welches Sie authentisch und von Ihrer Schokoladenseite präsentiert.

Sie sollten auch eine kurze und persönliche Beschreibung von sich hinzufügen. Ein Link zu einem Ihrer Profile in sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter ist auch nicht verkehrt und zeigt anderen Nutzern, dass es sich bei Ihrem Profil um einen authentischen Nutzer handelt.

Nachdem Ihr Profil startklar ist, können Sie zu den Einstellungen der App gehen, um festzulegen, ob Sie an Männern, Frauen oder an beiden Geschlechtern interessiert sind. Weiterhin können Sie den Umkreis-Radius in Kilometern angeben, in welchem die App für Sie nach interessanten Profilen Ausschau halten soll. Gleichzeitig lässt sich auch das gewünschte Alter Ihrer potentiellen Dates eingrenzen.

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben nun alle Einstellungen vorgenommen und es werden Ihnen nun Tinder Profile angezeigt, die Ihren festgelegten Kriterien entsprechen. Sie brauchen jetzt nur noch nach links (für NEIN) oder nach rechts (für JA) wischen. Wenn die anderer Person, die Sie mit JA bestätigt haben, für Sie nun auch nach rechts wischt, dann können Sie gleich loslegen und miteinander chatten, flirten und ein reales Treffen ausmachen.

Wirklich kinderleicht, oder?

Weitere Infos zu Tinder sowie zu Funktionen und Nutzungsmöglichkeiten erfahren Sie hier.

Sie werden bald feststellen, dass es mit Apps wie Tinder extrem leicht geworden ist, neue Menschen zu treffen, egal wo man sich gerade aufhält. Um aus diesen Treffen dann ernsthafte Beziehungen oder echte Freundschaften zu entwickeln ist dann schon ein wenig schwieriger. Aber auch auf keinen Fall ein Ding der Unmöglichkeit. Probieren Sie sich aus!

Haben Sie schon Erfahrungen mit Tinder während Ihrer Reisen oder im Urlaub gemacht? Wie es es gelaufen? Ich freue mich über Erfahrungsberichte und Meinungen von Ihnen!

image_pdfimage_print
Sharing is Caring...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on StumbleUponShare on RedditShare on TumblrEmail this to someone
The following two tabs change content below.
Webmaster und Administrator dieser Website. Passionierter Blogger mit vielseitigen Interessen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Cookies für die Bereitstellung seiner Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind standardmäßig auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu machen, personalisierte Inhalte zu ermöglichen, soziale Dienste einzubinden sowie sämtliche Funktionen bereit zu stellen.

Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden möchten, fahren Sie einfach mit der Nutzung fort, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten. Somit erklären Sie sich mit dieser Einstellung einverstanden.

Mehr über die Funktion und den Einsatz von Cookies erfahren Sie hier oder lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Falls Sie generell Cookies und Tracking beim Surfen verhindern möchten, informieren Sie sich bitte über die Möglichkeiten Ihres Browsers (Google Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari, usw.) Es existieren zahlreiche Funktionen und Anwendungen für einen effektiven Schutz Ihrer Privatsphäre.

Schließen