Online Dating Glossar: Büromance

Unter dem Trend „Büromance“ oder „Büromanze“ versteht man das Phänomen der zunehmenden Partnersuche am Arbeitsplatz. Es ist ein zusammengesetzter Begriff und besteht aus den beiden Wörtern Büro und Romanze/Romance (Englisch).

Die Zahl der Möglichkeiten und Gelegenheiten, um auf eine neue Liebe zu treffen, sind zwar äußerst vielfältig, dennoch scheint der Arbeitsplatz bei der Partnersuche eine immer größere Rolle zu spielen.

Ein harmloser Flirt im Büro ist somit nicht selten der Anfang einer Affäre oder einer Beziehung. Nur mit wenigen Menschen, die nicht zum engsten Familienkreis gehören, verbringt man so viel Zeit wie mit den Arbeitskollegen. Das ist für die allermeisten von uns Tatsache.

Büromance / Büromanze

Büromance / Büromanze

Viele von den lieben Kollegen oder Kolleginnen lernt man im Laufe der Monate und Jahre relativ gut kennen und auch oft zu schätzen. Nicht selten werden sie sogar zu engen Vertrauten. Und da wo, Menschen sich näher kommen, da funkt es auch des öfteren. Es ist also nicht allzu verwunderlich, wenn es am Arbeitsplatz prickelt oder sogar die Liebe ein relativ leichtes Spiel hat.

Jedoch sind Affären oder Beziehungen im Berufsleben zumeist nicht gerade einfach, da man aufpassen muss, nicht das Betriebsklima zu stören, nur noch als Paar oder als indiskret wahrgenommen zu werden. Häufig entwickelt sich solche Verhältnisse auch nicht auf Augenhöhe. Die Geschäftsführung ist dann nicht begeistert, wenn ein Abhängigkeitsverhältnis zwischen Arbeitnehmern und Vorgesetzten ensteht.

Tabu sind Beziehungen zwischen Auszubildenden und Ausbilder. Hier geht es vor allem darum, Neutralität und Sachlichkeit zu bewahren.

Eine Beziehung zwischen Mitarbeitern, die in einem Büro zusammenarbeiten, welche zudem diskret geführt wird, bedarf jedoch wohl nicht der Einmischung durch den Arbeitgeber. Aus diesem Grund spricht nichts gegen eine Partnersuche am Arbeitsplatz, solange diese diskret erfolgt.

Weitere Information und Ratschläge zu dem Thema „Büromance: Wird Flirten am Arbeitsplatz jetzt Trend?“ liefert das Kiel Magazin. Zum entsprechenden Artikel geht es HIER.

Sharing is Caring...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on StumbleUponShare on RedditShare on TumblrEmail this to someone

Diese Website verwendet Cookies für die Bereitstellung seiner Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind standardmäßig auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu machen, personalisierte Inhalte zu ermöglichen, soziale Dienste einzubinden sowie sämtliche Funktionen bereit zu stellen.

Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden möchten, fahren Sie einfach mit der Nutzung fort, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten. Somit erklären Sie sich mit dieser Einstellung einverstanden.

Mehr über die Funktion und den Einsatz von Cookies erfahren Sie hier oder lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinien.

Falls Sie generell Cookies und Tracking beim Surfen verhindern möchten, informieren Sie sich bitte über die Möglichkeiten Ihres Browsers (Google Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari, usw.) Es existieren zahlreiche Funktionen und Anwendungen für einen effektiven Schutz Ihrer Privatsphäre.

Schließen