iLove

Teilen

ilove - Singlebörse im Test und Vergleich

iLove – Singlebörse im Test und Vergleich

Rating: ★★★½☆
JETZT KOSTENLOS TESTEN

Ilove.de ist ein Flirtportal und wird von der JAMBA AG, Berlin betrieben, die für das Vertreiben von Handy-Klingeltönen sehr bekannt ist.

iLove ist mit 4,5 Millionen Mitgliedern im deutschsprachigen Raum eine der größten Kontaktanzeigen-Sites & Single-Communities. Rund 70% der Mitglieder sind dabei Singles.
Früher gab es hier einen starken Männer-Überschuss, mittlerweile hat sich das Geschlechterverhältnis jedoch nahezu ausbalanciert (56:44).

iLove ist sehr hip aufgemacht und spricht gezielt die jüngere Zielgruppe von 16 bis 32 Jahre an, die sich vorzugsweise über den tollen Privat-Chat kennenlernen kann. Viele der iLove-Mitglieder bleiben auch mit ihrem Profil online, wenn sie schon wieder vergeben sind.

Neben dem Online Chat bietet die Singlebörse iLove noch weitere Wege, sich kennenzulernen:
So können die Singles auch zum Telefonhörer greifen und mit dem Webpartner persönlich sprechen. Zum kostenlosen Service gehören die Kontaktanzeige mit Foto und die Suchfunktion. Neben Flirten und Daten können sich die iLove-Mitglieder auch zu Model-Castings melden.

Für Frauen ist die Mitgliedschaft kostenlos, Männer müssen 4,99 Euro pro Woche oder mindestens 7.99 Euro monatlich zahlen. Wer sich anmeldet muss allerdings mindestens einen Monat Mitglied bleiben. Danach kann man wöchentlich wieder kündigen. Abgerechnet wird über die Handyrechnung, Bankeinzug, ClickandBuy oder Kreditkarte.

Ein interessantes Feature ist die Nutzung per WAP, wobei nach Betreiberangaben nur die Kosten des Mobilfunkbetreibers gezahlt werden müssen.

TOP:

» ansprechendes Webseitendesign
» Bedienbarkeit und Usability

FLOP:

» sehr viele Fake Profile
» Verdacht auf Weitergabe und Drittverwendung von Userdaten

Kostenlose Services:

» Kontaktanzeige mit Fotos aufgeben
» begrenzt: Suchfunktion
» auf Wunsch: Teilnahme am Casting
» Für Frauen komplett kostenlos!

Kostenpflichtige Services:

» 4,99 € pro Woche für Männer
(wöchentlich kündbar)
» nur Frauen und männliche Zahler können flirten, chatten und auf FlirtMails reagieren

Singlebörse kostenlos testen

Gesamteindruck Rating: ★★★½☆
Anzahl registrierte Mitglieder Rating: ★★★★☆
über 4,5 Millionen Mitglieder
Aktivität/Authentizität der Mitglieder Rating: ★★½☆☆
viele Fake Profile
Mitgliederprüfung Rating: ★½☆☆☆
Frauenquote Rating: ★★★½☆
m 56% : w 44 %
Suchfilter Rating: ★★★★½
Kosten & Gebühren Rating: ★★★½☆
Premium: ab 7,99 EUR / Monat
Features & Funktionalitäten Rating: ★★★★½
Online Chat, Model Casting, Telefon
Usability & Bedienung Rating: ★★★★½
gutes Design und Bedienbarkeit
Kostenlose Services Rating: ★★★½☆
Feedback Mitglieder Rating: ★½☆☆☆

0a2bee392b1445b5854ccb52b35da505 iLove

Joachim D.https://www.dating-vergleich.com
Online Redakteur, Texter und Publizist im Bereich Online Dating seit 2012. Passionierter Blogger seit über 10 Jahren mit vielseitigen Interessen und langjähriger Expertise im Markt für Singlebörsen, Dating Apps, Partnervermittlungen und Flirt Chats durch hunderte Produkttests, Experteninterviews und intensiver Recherche über mehr als ein Jahrzehnt.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Verwandte Beiträge

Mehr zum Thema