KölnerSingle.de – Die Singlebörse für Köln im Test und Vergleich

Gesamteindruck: Rating: ★★★★☆

In Köln geht es ist nicht nur an Karneval in Sachen Flirten heiß her. Die Rheinländer sind bekannt für ihre lebensfrohe, offene und kontaktfreudige Natur. Lebensfreude und Genusskultur werden in der Hochburg der Jecken das ganze Jahr über groß geschrieben.

„Et kütt, wie et kütt“ (es kommt, wie es eben kommt) hört man immer wieder als Motto der Kölner. Das zeugt auf der einen Seite zwar von einer gewissen Gelassenheit, die auch die zunehmende Anzahl an Singles in der rheinischen Metropole verinnerlicht hat, aber dennoch ist die Sehnsucht nach einem festen Partner doch bei den meisten nicht von der Hand zu weisen.

Möchte man nun sein Glück nicht nur dem Zufall überlassen, heißt es, aktiv zu werden. Die Online Partnersuche und Dating Apps haben sich als eine erprobte und erfolgsversprechende Möglichkeit der Kontaktanbahnung in dieser pulsierenden Großstadt gezeigt. Online Dating ist äußerst beliebt in der Single-Metropole am Rhein.

KölnerSingle.de - Singlebörse für Singles in Köln

KölnerSingle.de – Singlebörse für Singles in Köln

Die Partnerbörse Kölner-Single.de hat sich als noch relativ junge Plattform auf die Flaggen geschrieben, Singles in Köln erfolgreich zusammenzubringen und kann sich im Hintergrund auf das große und bewährte ICON Netzwerk verlassen, das bereits seit 20 Jahren erfolgreich im Online Dating Markt besteht und sich über die Jahre stets weiterentwickelt und vergrößert hat.

Die überwiegende Mehrheit der Mitglieder ist auf der Suche nach einem festen Lebenspartner bzw. einer festen Lebenspartnerin. Doch auch unkomplizierte Kontaktanbahnungen, ungezwungenes Flirten und die Ausschau nach Gleichgesinnten für Sport- und Freizeitaktivitäten oder die nächste Reise kommen nicht zu kurz.

Als Kooperationspartner des ICONY-Netzwerks mit Sitz in Reutlingen (DE) nutzt das Dating-Portal eine gemeinsame Datenbank mit über 90 Partnern und kann somit auf einen gemeinschaftlichen Mitgliederpool aus mehr als 1.500.000 angemeldeten Nutzern zurückgreifen. Damit können Mitglieder von KölnerSingle.de genauso überregional mit Singles aus ganz Deutschland und sogar über die Ländergrenzen hinaus mit Flirtwilligen aus ganz Europa in Kontakt treten.

Die Altersstruktur ist sehr ausgewogen und dürfte die Stadtbevölkerung recht gut abbilden. Am häufigsten finden sich Singles im Alter zwischen 25 und 60 Jahren, die im Erwerbsleben stehen. Es gibt jedoch keine feste Altersbeschränkung und man kann in jedem Alter fündig werden.

Partnersuche in Köln – kontaktfreudige Kölner lieben das Leben und die Liebe

Partnersuche in Köln – kontaktfreudige Kölner lieben das Leben und die Liebe (Screenshot)

Partnersuche in Köln – der Stadt der lebensfrohen und kontaktfreudigen Singles

Die Domstadt Köln ist nicht nur an Karneval für ihre gute Stimmung bekannt. Der typische Kölner ist gesellig, kontaktfreudig und immer zu einem flotten Spruch aufgelegt. Auch als Medienstandort zieht es viele junge und flirtwillige Singles in die Stadt. Der Anteil an Singles ist relativ hoch und rund zwei Drittel der Kölner Singles sind auf Partnersuche.

Auch wenn der durchschnittliche Kölner weltoffen und Neuem zugewandt durchs Leben geht, so liebt er auch sein Veedel, den Dom und eigentlich die ganze Stadt. Also stehen dort alle Vorzeichen günstig für die Partnersuche, oder?

Auf der Pirsch durch das Kölner Nightlife

Das Kölner Nachtleben hat für Singles einiges zu bieten

Das Kölner Nachtleben hat für Singles einiges zu bieten
Foto von Lucas Carl @lucas_carl, via Unsplash

Out for a Date Night? Beginnen wir mit den Kennenlern-Möglichkeiten im Nachtleben in Köln. Zählen Sie noch zur feiernden Generation oder sind sogar eine regelrechte Nachteule, dann lohnt sich zum Anbandeln insbesondere ein Besuch in folgenden Clubs, Bars und Szene-Locations:

  •   Club Bahnhof Ehrenfeld, Bartholomäus-Schink-Str. 65/67
  •   Bootshaus, Auenweg 173
  •   Tsunami Club, Im Ferkulum 9
  •   Studentenclub Das Ding, Hohenstaufenring 30-32
  •   Diamonds Club, Hohenzollernring 90
  •   Gebäude 9, Deutz-Mülheimer-Str. 127 – 129
  •   Subway, Aachener Str. 82-84
  •   Reineke Fuchs, Aachener Str. 50
  •   Blue Shell, Luxemburger Str. 32
  •   MTC Club, Zülpicher Str. 10
  •   Odonien, Hornstraße 84
  •   Meltdown Cologne, Kyffhäuserstraße 39
  •   Seiberts, Friesenwall 33
  •   Peters Brauhaus, Mühlengasse 1
  •   Spirits, Engelbertstraße 63
  •   Papa Joes Jazzlokal, Buttermarkt 37
Papa Joes Jazzlokal - Gemütlicher Kölner Club mit allabendlichen traditionellen Jazz-, Blues- und Swingkonzerten

Papa Joes Jazzlokal – Gemütlicher Kölner Club mit allabendlichen traditionellen Jazz-, Blues- und Swingkonzerten
Foto von Etienne Assenheimer @maltregan, via Unsplash

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.

Ein Nachteil am Nachtleben dieser Stadt ist, dass es ziemlich weitläufig ist. Für Bar- und Clubhopping daher eher ungeeignet, außer Sie nehmen eine höhere Taxirechnung und etwas Zeit auf den Straßen der Metropole in Kauf.

Viele der besten Clubs und Singles-Bars sind etwas weiter voneinander entfernt. Gewöhnen Sie sich daran, in ein Taxi zu steigen, wenn Ihnen der erste Ort, den Sie besuchen, nicht passend und erfolgsversprechend genug erscheint. Einige Hotspots des Partyvolks, die etwas zentral gelegen sind und Ausweich-Optionen in der Nähe bieten, sind die Schildergasse und das Belgische Viertel.

Flirtgelegenheiten am Tage

Die einfachsten Orte, um tagsüber Singles in Köln kennenzulernen, sind belebte Einkaufszentren, Shopping-Malls und Einkaufsstraßen wie:

  •   Neumarkt Galerie Köln
  •   Köln Arcaden
  •   Stadtzentrum Köln-Chorweiler
  •   Neumarkt Passage
  •   Rhein-Zentrum Köln

Die Schildergasse mit seinen zahlreichen Shops und Cafés ist ebenfalls am Tage ein gute Anlaufstelle, um Singles kennenzulernen.

Wichtig bei der Ansprache am Tag ist jedoch, auf das richtige Timing und eine gute Gelegenheit für eine spontane Ansprache und einen kleinen Flirt zu achten. Menschen sind aus unterschiedlichen Gründen unterwegs und nicht jeder ist in der Stimmung für einen Flirt.

Eine entspannte Grundstimmung, lockere Körperhaltung und offene Gestik könnten Anzeichen für eine gute Gelegenheit sein. Vertrauen Sie im Zweifelsfall auf Ihren gesunden Menschenverstand und Ihr Bauchgefühl.

Möglichkeiten, mit interessanten Menschen in Kontakt zu treten, gibt es also zur Genüge. Doch wo liegt denn dann das Problem?

Hürden und Grenzen des Offline Dating in Köln

Momentan sind viele – insbesondere junge – Menschen irgendwie verunsichert und wissen nicht so recht, was sie tun sollen, wenn es um Dating geht. Wenn beispielsweise Jungs in einen Club gehen, sehen Sie oft Gruppen von Mädchen an ihren eigenen Tischen, die Selfies machen und jeden Kerl kühl abblitzen lassen, der in diesem Zeitalter der sozialen Medien auf sie zukommt und sein Glück versucht.

Tagsüber begegnen sie zwar Leuten, die ihnen ins Auge fallen, doch haben diese häufig Kopfhörer auf, sind vertieft in ihr Smartphone und vermeiden Augenkontakt mit allen anderen auf der Straße, in der U-Bahn oder im Bus. Die meisten Männer hoffen zumindest auf einen kurzen interessierten Blick oder ein kleines ermutigendes Signal, bevor sie sich trauen, eine Frau anzusprechen. Doch leider werden diese Momenten bei der Generation Handy und Social Media immer seltener.

Die Zeiten ändern sich. Immer mehr Singles lernen sich mittlerweile über ihr Smartphone oder über Online Dating Plattformen kennen. Das trifft insbesondere für Großstädte wie Köln zu.

Hier kommt die Singlebörse für alle Kölner Singles ins Spiel.

Für wen ist diese Dating Plattform geeignet?

Die speziell auf den Stadtbereich der Domstadt ausgerichtete Kontaktbörse richtet sich an flirtwillige Menschen aller Art und jeden Alters, die entweder im Großraum Köln / Bonn leben, jemanden aus der Karnevalshochburg kennenlernen wollen oder einen Zuzug in die lebhafte Rheinmetropole planen.

Sowohl die Suche nach der großen Liebe als auch ungezwungene, nette Kontakte sowie Freizeitpartner aus der näheren Umgebung lassen sich hier mit wenigen Mausklicks ausfindig machen.

Das Geschlechterverhältnis ist nahezu ausgeglichen, mit etwas Übergewicht an männlichen Mitgliedern.

Aktivität, Authentizität und Niveau der Mitglieder

Es ist genügend Potential vorhanden, um mit guten Erfolgsaussichten auf Partnersuche in Köln, Bonn und Umgebung zu gehen. Auch über die Stadtgrenzen hinaus wird man im gesamten Rheingebiet meist schnell fündig.

Die besten Flirtchancen hat man in den Abendstunden oder an Feiertagen.

In puncto Interaktivität und Authentizität ist uns aufgefallen, dass wenig Karteileichen und Fake Profile vorhanden sind. Das führt dazu, dass man beim Verschicken von Anschreiben und Nachrichten gute Chancen hat, auch eine Antwort zu erhalten. Erfreulicherweise ist das Niveau der Mitglieder durchweg als gehoben zu bezeichnen. Es herrschen im Allgemeinen gute Umgangsformen sowie ein freundlicher und offener Umgangston in der Kommunikation untereinander vor.

Das Konzept der Moderation der Mitglieder durch den Betreiber kann durchaus als gelungen angesehen werden.

Mitgliedschaft und Anmeldung

Die Anmeldung ist mit ein paar Klicks schnell und problemlos bewältigt. Für die Erstanmeldung genügen neben einem selbst gewählten Benutzernamen und Passwort die Angabe der üblichen biografischen Informationen wie Name, Geburtsdatum, Geschlecht, Wohnort und Email-Adresse.

Jede Neuanmeldung wird vom Redaktionsteam händisch geprüft. Sämtliche Bilder und Freitexte werden geprüft und erst nach erfolgter Moderation freigegeben. Die automatisierte, algorithmische Prüfung wird hier durch eine Sichtung per Hand sinnvoll ergänzt.

Nutzen Sie die Wartezeit einfach sinnvoll, z.B. um Ihr Profil schon mal zu vervollständigen.

Für Premium-Mitglieder steht eine zusätzliche Verifizierung durch die Betreiber zur Verfügung. Verifizierte Mitglieder erhalten ein ID-Check-Symbol an ihrem Profil. Dieses signalisiert anderen Mitgliedern, dass man sich auf die Echtheit der Daten in Ihrem Profil verlassen kann.

Die Registrierung mit der Basis-Mitgliedschaft mit grundsätzlichen Funktionen wie das Vervollständigen Ihres Benutzerprofils inklusive Fragenflirt, Fotos und Matchingfaktor ist kostenfrei. Dafür muss auch keine Kreditkarte hinterlegt werden und eignet sich so hervorragend zum Kennenlernen der Plattform.

Das Profil – Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite

Direkt nach der Anmeldung kann man das eigene Profil anlegen bzw. vervollständigen. Hier werden verschiedene Bereiche bereitgestellt, über die man sich beschreiben und in Szene setzen kann:

  • Allgemein: Hier geben Sie an, wonach Sie suchen und können ein persönliches Motto oder einen Leitsatz zum Besten geben.
  • Über mich: In diesem Freitextfeld haben Sie ausreichend Gelegenheit, sich in Ihren eigenen Worten zu be- oder umschreiben. Kleiner Tipp: verzichten Sie auf allgemeine Formulierungen und Floskeln und bleiben Sie bei Ihrem persönlichen Stil.
  • Allgemeines: Wichtige Eckdaten zu Ihrer Person, wie Beruf, Familienstand, Einkommen, Sprachkenntnisse, Sternzeichen, Rauchverhalten, persönliche Eigenschaften, Hobbys, Haustiere, persönliche Vorlieben und Abneigungen.
  • Steckbrief: Beschreibung Ihres äußeren Erscheinungsbildes (körperliche Merkmale wie Größe, Haar- und Augenfarbe, Statur, Piercings, Tattoos, …)
  • Interessen und Hobbys: Womit beschäftigen Sie sich gerne in Ihrer Freizeit? Welche Filme und Bücher mögen Sie? Welche Art von Musik hören Sie gerne? Was inspiriert und begeistert Sie?
  • Lebensart: Lassen Sie etwas tiefer schauen in Ihre private Lebensgestaltung (Ernährung, Sport, Lebensstil, Träume und Sehnsüchte, …)
  • Partnerschaft: Beschreiben Sie Ihre Einstellung und persönliche Haltung zu den unterschiedlichsten Aspekten rund um Partnerschaft und Beziehung.

Der Fragenflirt

Eine Sonderrolle in der Gestaltung des eigenen Profils kommt dem Fragenflirt zu. Dieser ist kurz gesagt ein einfacher Persönlichkeitstest in Form eines Fragenkatalogs.

In mehr als 100 Fragen zu angenehmen und unangenehmen Dingen werden Ihre individuellen Einstellungen zu diversen Themen abgefragt. Die Fragen können mit Kreuzchen beantwortet werden. Sie wählen die Antwortoptionen, die am besten Ihren Vorstellung entspricht und geben außerdem an, welche Antworten Sie bei einem potentiellen Gegenüber akzeptieren. Danach gewichten Sie die Fragen noch.

Der Fragenflirt ist freiwillig und kann über mehrere Etappen aufgeteilt werden, sollte man sich davon zu Beginn erschlagen fühlen.

Falls Sie jedoch großen Wert darauf legen, dass Ihre Denkweisen, Wünsche, Träume und Vorstellungen mit potentiellen Flirtpartnern gut harmonieren, dann empfehlen wir Ihnen, mindestens 80-100 dieser Fragen zu beantworten um eine gewisse Aussagekraft des Matchingfaktors zu erwirken.

Wenn bei zwei Teilnehmern über 65 Prozent der Antworten übereinstimmen, gilt das Paar als sogenannter Top-Match. Es handelt sich hierbei um einen einfachen Matching-Algorithmus, der sich nicht mit wissenschaftlich basierten Persönlichkeitsanalysen von großen Online Partnervermittlungen wie Parship, ElitePartner oder eDarling vergleichen lässt.

Einen ersten guten Aufschluss darüber, ob man mit einem Flirtpartner in spe eine gute Basis zum Kennenlernen hat, gibt er allemal.

Suchen und Finden

Über einen Hinweis auf der Plattform kann man sofort erkennen, wer online ist. Die Suche kann mit diversen Filtern (Allgemeines, Ort, Äußerliches) verfeinert werden. Spezifischere Filter wie Haar- und Augenfarbe, Beziehungsart, Hobbys oder “Zuletzt online” stehen nur mit der Premium-Mitgliedschaft zur Verfügung.

Der Fotoflirt – Wischen Sie sich zum nächsten Date

Das Prinzip des Fotoflirts kennen die meisten wahrscheinlich schon von der populären Dating App Tinder. Es werden Fotos von anderen Mitgliedern angezeigt und Sie geben mit einem Wisch nach rechts oder links an, ob Sie Interesse an der gezeigten Person haben oder eben nicht.

Kommt es zu einem gegenseitig bekundeten Interesse, kommt ein Match zustande und die beiden Partner werden darüber in Kenntnis gesetzt. Danach kann man sich direkt anschreiben und miteinander flirten.

Ein schönes, unkompliziertes und kurzweiliges Feature, um schnell und ohne viel Suchen, Finden und Texten zu Matches zu kommen.

Kostenlose Services:

  •   Anmeldung
  •   Profil anlegen inkl. Fragenflirt und Matchingfaktor
  •   Fotos hochladen (inkl. Verifikation)
  •   Profilbild verifizieren lassen
  •   Nachrichten von Premium-Mitgliedern empfangen und beantworten
  •   Nachrichten an Premium-Mitglieder versenden
  •   Such- und Filterfunktionen (eingeschränkt)
  •   Profilinformationen einsehen (eingeschränkt)
  •   Beteiligung am Fotoflirt (eingeschränkt)
  •   Favoritenliste (mit Begrenzung)
  •   Smileys versenden
  •   “Gefällt mir”-Funktion für interessante Profile nutzen

Kostenpflichtige Services:

  •   Such- und Filterfunktionen (ohne Einschränkung)
  •   Profilinformationen einsehen (ohne Einschränkung)
  •   Beteiligung am Fotoflirt (ohne Einschränkung) inkl. Anzeige aller Interessenten
  •   ID-Check-Symbol auf der eigenen Visitenkarte
  •   Anonym surfen
  •   Video-Dating uneingeschränkt nutzen
  •   Unbegrenzt Nachrichten an alle Mitglieder schreiben
  •   Nachrichten von Nicht-Premium-Mitgliedern empfangen
  •   Unbegrenzte Anzahl angezeigter Besucher und Smileys
  •   Favoritenliste (ohne Begrenzung)
  •   Unerwünschte Mitglieder ausblenden
  •   Eigenes Profil-Titelbild

TOP:

  •   Grundlegende Funktionen zum Reinschnuppern sind kostenlos
  •   Übersicht “Wer ist online? / Wer ist neu?”
  •   Video Chat
  •   Zertifiziertes Echtheitsbild
  •   Benutzerfreundliches Layout & Design
  •   Übersichtliche Suchergebnisse
  •   Suchfunktion mit Filtermöglichkeiten
  •   Gelungenes Matching-Prinzip mit Fragenflirt
  •   wenig Fakes, gute Moderation der Mitgliederprofile
  •   Fotoflirt schafft einen Tinder-Moment für schnelle Kontaktanbahnung
  •   Informativer Blog mit Tipps und Hinweisen rund um die Singlebörse
  •   Transparenz und Authentizität der Betreiber, auch in Bezug auf Sicherheit und Datenschutz

FLOP:

  •   Keine eigenständige Web-App für unterwegs
  •   Funktionsumfang der Basis-Mitgliedschaft begrenzt
  •   Premium-Mitgliedschaft verlängert sich automatisch
  •   Fragenflirt etwas aufwändig

Kosten und Preise:

Grundlegende Funktionen (teilweise mit Einschränkungen) sind mit der Basis-Mitgliedschaft kostenlos. Um den kompletten Funktionsumfang mit sämtlichen Kontaktmöglichkeiten nutzen zu können, ist ein Upgrade zu einer Premium-Mitgliedschaft notwendig. Dafür wird dann eine monatliche Gebühr fällig, die abhängig vom gewählten Zeitraum ausfällt:

  •   1 Monat: 34,90 Euro / Monat
  •   3 Monate: 19,90 Euro / Monat
  •   6 Monate: 16,90 Euro / Monat
  •   12 Monate: 11,90 Euro / Monat

Zahlungsmöglichkeiten:

  •   Kreditkarte (MasterCard, VISA)
  •   Überweisung
  •   Paypal

Vertrag und Kündigung:

Möchten Sie die Premium-Mitgliedschaft beenden, sollten Sie den Premium-Vertrag schriftlich kündigen. Ohne rechtzeitige Kündigung verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um den gebuchten Zeitraum. Unabhängig von der Laufzeit gilt eine 14-tägige Kündigungsfrist. Die Beendigung sollten Sie schriftlich (per Brief, Fax, E-Mail) oder direkt im Mitgliederbereich (unter “Kontoverwaltung”) vornehmen.

Bitte vergessen Sie nicht, bei schriftlicher Kündigung stets Ihren Benutzernamen sowie Ihre Email-Adresse anzugeben.

Um Ihr gesamtes Benutzerkonto inkl. Profil und sämtlichen Daten zu löschen, klicken Sie auf Ihren Benutzernamen und gehen Sie auf den Menüpunkt „Einstellungen”. Ganz unten in diesem Abschnitt finden Sie die Option “Benutzer löschen”. Klicken Sie auf den Link “hier”. Bitte beachten Sie, dass dieser Vorgang nicht wieder rückgängig gemacht werden kann und Ihre sämtlichen Daten gelöscht werden.

Bonus-Tipps: Wohin beim ersten Date in Köln?

Köln ist zweifelsohne die Karnevalshochburg schlechthin. Es gibt kaum einen Kölner, den das bunte Treiben unberührt lässt. Die närrische Zeit ist auch gar nicht nur auf die fünfte Jahreszeit beschränkt.

Auch abseits der eigentlichen Karnevalszeit möchten viele Kölner Singles nicht auf das Karnevalsfeeling verzichten und so treffen sich die Mitglieder auch während des gesamten Jahres um gemeinsam zu feiern, z.B. in den Karnevalsvereinen und -sitzungen.

Kein Wunder, dass ein erstes Date bei einer Veranstaltung rund um den Karneval nahe liegt und eine wunderbar ungezwungene und gelöste Atmosphäre bietet, um sich näherzukommen.

Neben dem Karneval bietet die Domstadt aber noch viel mehr Möglichkeiten für das erstes Date im realen Leben.

Die Kölner Innenstadt, insbesondere die Hohe Straße und die Schildergasse, sind immer einen Besuch wert. In dieser unverfänglichen Umgebung kann man sich gut gegenseitig begutachten und ein wenig auf Tuchfühlung gehen.

Weitere tolle Ideen für ein erstes Treffen sind:

  •   Parkanlagen und Grünflächen (z.B. der Friedenspark für Spaziergänge, Picknick, …)
  •   Kölner Zoo
  •   Besuch des LVR Turms mit 360°-Blick über ganz Köln
  •   Kölner Altstadt
  •   Brüsseler Platz im Belgischen Viertel
  •   Besichtigung des Kölner Doms
  •   Rheinboulevard
  • Irish Pubs (z.B. “The Harp” im Belgischen Viertel)

Fazit:

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Kölner Single Testbericht weiterhilft, sich eine informierte Meinung zu bilden und eine gute Grundlage für Ihre Entscheidung bietet.

Die Partnerbörse KölnerSingle.de kann trotz seiner noch jungen Geschichte im Online Dating Dschungel durchaus überzeugen und punktet vor allem mit einem modernen, benutzerfreundlichen Auftritt mit zahlreichen Funktionen, seriösen Geschäftsbedingungen, guten Sicherheits- und Datenschutz-Standards, einem funktionierenden Mitgliederprüfungssystem und guten Flirtchancen für Kölner Singles.

Auch das Preismodell ist fair gestaltet. Aus Verbrauchersicht wäre noch wünschenswert, dass das Premium-Abo sich nicht automatisch verlängert.

Insgesamt nimmt die Kontaktbörse einen der vorderen Plätze für die Online Partnersuche am Rhein ein und wird mit Sicherheit eine zunehmende Anzahl an flirtwilligen Rheinländern über seine Matching-Tools zusammenbringen.

Gesamteindruck Rating: ★★★★☆
Anzahl registrierte Mitglieder Rating: ★★★★☆
> 1.500.000 Mitglieder (insgesamt, unklar, wie viele davon auf Köln und Umgebung entfallen)
Aktivität/Authentizität der Mitglieder Rating: ★★★★½
wenig Fakes, authentische Mitglieder mit ernsthaften Absichten
Datenschutz & Sicherheit Rating: ★★★★½
Einhaltung von deutschen Sicherheits- und Datenschutzstandards
Mitgliederprüfung Rating: ★★★★½
Redaktionelle Kontrolle
Frauenquote Rating: ★★★★☆
etwa 40-45% Frauenanteil
Suchfilter Rating: ★★★★½
Suche mit Filtermöglichkeiten und übersichtlichen Suchergebnissen
Kosten & Gebühren Rating: ★★★★☆
Kostenlose Basis-Mitgliedschaft mit begrenztem Funktionsumfang, Faires Preismodell
Features & Funktionalitäten Rating: ★★★★½
Umfangreiche Profile, Suchfunktionen, Fragenflirt mit Matchingfaktor, Video Chat, Fotoflirt, Blog mit Tipps und Ratschlägen
Usability & Bedienung Rating: ★★★★½
benutzerfreundlich und einfach zu bedienen, leider keine Mobile App
Kostenlose Services Rating: ★★★½☆
Grundfunktionen mit Einschränkungen gratis
Kundenservice & Support Rating: ★★★