Berlin ist mit Sicherheit einer der schillerndsten, aufregendsten und vielseitigsten Metropolen unseres Landes. Ich denke, darüber müssen wir nicht lange diskutieren. Ihre Strahlkraft weit über die Landesgrenzen hinaus sorgt dafür, dass Millionen von Besuchern jährlich durch die Straßen unserer Hauptstadt ziehen.

Mancher Romantiker mag behaupten, dass Berlin nicht den Charme von Paris oder der goldenden Stadt Prag versprüht oder die lässige Coolness von Amsterdam hat. Lassen Sie sich aber auf keinen Fall von den Bildern mit Graffiti besprühter Mauern, vom Kommunismus geprägten schlichten Stadtbild in manchen Teilen des ehemaligen Ostberlins, die Sie unter Umständen mal in den Medien gesehen haben, beirren. Diese Metropole hat einiges zu bieten und entfaltet Ihre pulsierende Lebendigkeit vor allem im äußerst vielseitigen Nachtleben.

Berlin als pulsierende Metropole mit vielseitigem Nachtleben

Berlin als pulsierende Metropole mit vielseitigem Nachtleben
Fotografie von Stefan Widua

Vielleicht zählen Sie auch zu diesen Besuchern und sind – wie ich selbst auch – ab und zu aus geschäftlichen oder privaten Anlässen in Berlin. Dann möchte man die wenigen Tage natürlich auch dahingehend nutzen, aus der bleibenden Freizeit das Maximum herauszuholen, um Sehenswürdigkeiten, das kulturelle Angebot und vor allem auch das Nachtleben ausgiebig zu erkunden und einfach eine tolle Zeit dort zu verbringen. Vor allem als Single lässt sich im Nightlife so einiges erleben.

Falls Sie zufällig gerade Single sind und in Kürze ein Trip in die Hauptstadt anstehen sollte, dann sollten Sie unbedingt dort Ihre Fühler ausstrecken und sich in Flirt-Laune bringen. Es gibt neben unzähligen Szenelokalen, Bars, Clubs und Kneipen zum unverfänglichen Kennenlernen mittlerweile auch genügend Online-Portale und Dating Apps, die Ihnen bei der Suche nach einem spontanen Date behilflich sein können – allen voran Tinder, OkCupid, Badoo, BerlinerSingles.de, Plentyoffish.

Aber auch originellere Wege zum unkomplizierten Flirten und Kennenlernen findet man in großer Zahl, darunter besonders erwähnenswert:

  • Kochkurse speziell für Singles – Das Kochatelier Berlin Adlershof bietet beispielsweise ein „Single-Kochkurs-Blind-Date“ an
  • Kuschelpartys in Kreuzberg im Wamos in der Hasenheide 9
  • Einschlägige Single-Partys wie das „Topf sucht Deckel“-Event im Pirates (Friedrichshain)
  • Entspanntes Kennenlernen mit einer Mischung aus Action- und Gesellschaftsspiel beim Socialmatch
  • Treffen über eine der vielen Berliner Online Single-Gruppen – z.B. über meetup.com

Wie auch immer Sie Ihre Tage und Nächte in Berlin verbringen wollen, ein Programmpunkt wird aber definitiv jeden Tag anstehen: das Abendessen. Schließlich wollen Sie wahrscheinlich – unabhängig davon ob Sie Abends noch ausgehen oder den Tag doch lieber gemütlich ausklingen lassen – Abends nicht mit leerem Magen dastehen. Und mal ehrlich – wenn Sie schon in einer der spannendsten Städte der Welt sind, möchten Sie doch nicht nur mit einem Döner auf dem Hotelbett den Tag beschließen.

Daher habe ich Ihnen eine Liste mit 12 absolut angesagten und außergewöhnlichen Restaurants zusammengestellt, die mit ihren originellen Konzepten und Ideen eine Bereicherung für die lokale Gastronomie-Szene darstellen und mit Sicherheit auch bei Ihnen einen bleibenden Eindruck hinterlassen werden. Und falls Sie schon ein Date in Aussicht oder sogar schon vereinbart haben: dann können Sie mit einem dieser Restaurants bei Ihrem Gegenüber mächtig Eindruck schinden.

12 angesagte Restaurants mit perfektem Ambiente für ein Dinner Date in Berlin

Trentrasei (Kreuzberg)

Das Trentasei in Berlin Kreuzberg

Das Trentasei in Berlin Kreuzberg

Inmitten von Kreuzberg in der Nähe des Görlitzer Bahnhofs befindet sich dieses moderne und trotzdem gemütliche Italienische Restaurant. Während man auch frische Akzente in Bezug auf das Ambiente setzt, behält das Trentasei den klassischen warmen und einladenden Charakter eines Italieners. Was das Essen an sich angeht, gibt es wohl in der ganzen Stadt kaum eine bessere Küche dieser Art. Mit einem sehr breiten Angebot an Gerichten von Pasta über Fleisch-, Fischgerichte bis hin zu ausgesuchtem italienischem Fingerfood bleiben kaum Wünsche offen.

Golvet

Govlet - Exklusives Restaurant mit tollem Panorama

Govlet – Exklusives Restaurant mit tollem Panorama

Das Restaurant Golvet am Potsdamer Platz gehört ohne jeden Zweifel in die Top10-Liste. Neben einer wirklich exzellenten Küche, einem ausgefeilten Konzept sowie einem exklusiven Ambiente ist es vor allem der sensationelle Blick über die Hauptstadt, den man von diesem Restaurant aus hat. Vor allem nach Einbruch der Nacht sorgt diese Kulisse für eine vornehme und gleichzeitig romantische Atmosphäre, die ihresgleichen sucht.

Bei der Auswahl der Speisen kann man beispielsweise zwischen einem üppigen 6-Gang-Menü oder einem Menü à la Carte auswählen.

Facil

Hohe Esskultur im FACIL am Potsdamer Platz

Hohe Esskultur im FACIL am Potsdamer Platz

Das wie ein japanischer Zen-Garten anmutende Gourmetrestaurant FACIL ist im zentral gelegenen The Mandala Hotel am Potsdamer Platz beheimatet und wird nicht ohne Grund als „Oase der Esskultur“ bezeichnet. Selbst anspruchsvollste Feinschmecker werden hier mit außergewöhnlichen Aromakompositionen verwöhnt. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass die Küche bereits mit 2 Michelin-Sternen und satten 18 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet wurde.

Neben dem hervorragenden Essen ist es das fein abgestimmte Interieur im asiatischen Stile, welches wie eine Art Wellness für die Sinne wirkt. Das macht dieses Restaurant zu einem wahren HotSpot für romantische Dates. Wo sonst speist man neben fließendem Wasser aus Zierbrunnen und Bambus auf dem Dachgarten – im Sommer wahlweise auch unter freiem Himmel.

Austernbank

Austernbank - Exklusives Fischrestaurant

Austernbank – Exklusives Fischrestaurant

Das Fischrestaurant Austernbank kann eine wahrlich ungewöhnliche Location sein Zuhause nennen. Es befindet sich nämlich im Tresorraum eines ehemaligen Bankgebäudes in der Nähe des Gendarmenmarkts. Dieser wurde gekonnt und mit viel Aufwand zu einer glamourösen Heimat eines der feinsten Adressen für Liebhaber von Fischgerichten und Meeresfrüchten umfunktioniert.

Gäste werden in eleganten Räumlichkeiten mit hohen Decken und exklusivem Interieur begrüßt. Wer die berühmte „Grand Central Oyster Bar“ in New York kennt, dem dürfte auffallen, dass man sich im Einrichtungsstil davon inspirieren lassen hat. Ein wunderbares Ambiente für ein romantischen Abendessen zu zweit – selbst für höchste Ansprüche.

Dudu 31

Dudu - Vietnamesisches Restaurant am Rosenthaler Platz

Dudu – Vietnamesisches Restaurant am Rosenthaler Platz

Es muss nicht immer teuer und exklusiv sein, wenn man sein Date mit einem angesagten Restaurant beeindrucken möchte. Beispielsweise hat sich das Vietnamesische Restaurant Dudu am Rosenthaler Platz zu einem der beliebtesten Dinner Spots innerhalb der hippen Szene von Berlin Mitte entwickelt. Die Nachfrage war sogar so groß, dass die Besitzer kurzerhand ein zweites Lokal in den Wänden des Bleibtreu 31 Hotels in West-Berlin eröffneten. Das Konzept wurde dabei gleich verfeinert und weiterentwickelt.

Besonders beim jungen Publikum kommt das sehr gut an und man begegnet dort einer bunten Mischung an Menschen aus verschiedenen Bezirken Berlins. Darunter mischen sich ebenfalls etwas ältere Bewohner Charlottenburgs. Dieser Mix schafft eine besondere Atmosphäre bei leckerer Crossover-Küche und asiatischer Feinkost.

Ushido BBQ

Ushido - Essen gemeinschaftlich erleben

Ushido – Essen gemeinschaftlich erleben

Möchte man beim ersten Dinner Date gleich ein wenig mehr gemeinschaftliches Gefühl aufkommen lassen, dann empfiehlt sich ein Besuch beim Japanischen BBQ-Restaurant Ushido. Ein brandneuer Gasgrill in der Mitte eines jeden Tisches sorgt für eine ganz besonderes Barbecue-Erlebnis (Yakiniku ist der japanische Begriff dafür), das es einem sehr einfach macht, mit dem Date in ständigem Austausch zu sein. So muss man sich nicht ständig Gedanken darüber machen, welches Thema man denn als nächstes anspricht, während jeder verlegen mit der Gabel in seinem eigenen Teller stochert.

Als Basis bekommen im Ushido die Gäste die bestellten Zutaten roh an den Tisch serviert. Dann ist es jedem Gast selbst überlassen, sich sein eigenes Essen auf die Art zuzubereiten, die man am Liebsten hat. Die ausgeklügelte Technik der Gasgrills ermöglicht dabei ein schonendes, nährstofferhaltendes und fettarmes Grillen.

NENI

NENI im 25hours Hotel Bikini Berlin in der Budapester Strasse

NENI im 25hours Hotel Bikini Berlin in der Budapester Strasse

Zu den wohl populärsten Restaurants gehört derzeit das NENI im 25hours Hotel Bikini Berlin in der Budapester Strasse. Diesen Umstand hat es wohl seinem tollen Konzept des Essens als gemeinschaftlichem Erleben zu verdanken, dass von den Gründern konsequent und mit viel Liebe und Leidenschaft mit Leben befüllt worden ist.

Das gemeinsame Erleben der servierten Gerichte ist ohne Zweifel das Alleinstellungsmerkmal im NENI und trifft damit voll den Nerv der Zeit. Ein kulinarisches Mosaik aus mediterranen, persischen und österreichischen Einflüssen fördert das Teilen und gemeinsame Genießen der einzelnen Speisen untereinander. Und was kann es förderlicheres geben für eine gemeinsames Essen, wenn zwei Singles das erste Mal zusammenkommen.

Das lichtdurchflutete Ambiente mit viel Grün und der atemberaubende Panoramablick über die Lichter der Stadt und den Zoo tun ihr Übriges.

Crackers

Das Crackers

Das Crackers

Das Crackers ist eines der neueren Restaurants in der Stadt und bringt aber gleichzeitig mit seinen Räumlichkeiten eine lebhafte Historie mit sich. So fand man dort in der Prä-Restaurant-Ära noch den kultverdächtigen Club „Cookies“ vor, der übrigens dem gleichen Betreiber gehörte. Das Cookies machte sich vor allem in den 90er Jahren einen Ruf als legendärer Party-Hotspot.

Doch als die Partyjünger der 90er – zusammen mit dem Betreiber – langsam erwachsen und älter wurden, musste der Club einem zeitgenössischen Restaurant weichen. Dieses punktet neben seiner exquisiten Menüauswahl, die insbesondere für seine Fleischgerichte bekannt ist – durch sein urbanes und kultiges Flair.

Eine perfekte Wahl für ein Dinner Date. Nach dem Essen lässt es sich ganz entspannt an der Bar weiter flirten bei einem leckeren Cocktail. Und an Dienstagen, Donnerstagen und Samstagen sorgen DJs für eine loungige Musik-Untermalung.

Bellman Bar

Bellman Bar - Cozy Location mit viel Flair

Bellman Bar – Cozy Location mit viel Flair

Neben den bisher genannten größeren und über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Vertretern ihrer Zunft hat unsere Hauptstadt – ganz wie es sich für eine Metropole von Weltruf gehört – noch eine Reihe kleinerer Restaurants, die ihren Gästen eine ganz besondere und charakteristische Atmosphäre bereit halten. Eines dieser Lokale ist zweifelsohne die Bellman Bar.

Bei Kerzenschein und gedimmtem Licht kann man sich ganz entspannt auf sein Date einlassen und die Klänge aus Vinyl und alten LPs auf sich Wirken lassen. Eine der besten sog. „Cozy Bars“ mit einem sehr gemütlichen Flair. Hier atmet man förmlich den Vibe der Stadt ein. Die Barkeeper verstehen dazu ihr Handwerk und mixen klassische Cocktails mit viel Geschick und Raffinesse.

Sucre et Sel

Sucre et Sel - Authentischer Geheimtipp in Berlin Mitte

Sucre et Sel – Authentischer Geheimtipp in Berlin Mitte

Ein weiterer authentischer Geheimtipp für den kleinen Hunger ist das Sucre et Sel in Berlin Mitte – ein verspieltes Bistro mit nostalgischer Tapete, Schwarz-Weiß-Fotos, Außenbereich und französischer Küche. Gemütliche, familiäre Atmosphäre und ein freundlicher Service sind ideale Rahmenbedingungen für ein romantisches Rendezvous – und das schon für den kleinen Geldbeutel.

Auch die Weinkarte ist einen Blick wert.

Nö!

Nö! - Gemütliches Bistro mit guter Weinkarte

Nö! – Gemütliches Bistro mit guter Weinkarte

In der Reihe der „Cozy Bars“ darf auch das Nö! nicht fehlen. Ähnlich wie das Sucre et Sel punktet diese Location neben einer recht umfangreichen Weinkarte und gutem Essen vor allem durch sein gemütliches, gediegenes Ambiente mit authentischem Berliner Flair. Eine kleine aber feine Oase in Mitte mit relativ wenig Touristen und einer relaxten Atmosphäre, die das Eis zwischen zwei Singles bei Tisch schnell brechen und zum schmelzen bringen kann.

Restaurant Vivaldi

Vivaldi - Prunkvolles Restaurant der Extraklasse

Vivaldi – Prunkvolles Restaurant der Extraklasse

„Nicht kleckern, sondern Klotzen!“ – Sollte das Ihr Motto sein, dann dürfte das Restaurant Vivaldi genau Ihre Wahl sein. In Sachen Prunk und Protz nimmt dieses äußerst vornehme Restaurant mit Sicherheit den Spitzenplatz ein und ist ein echtes Statement bei einem gemeinsamen Dinner Date. Spätestens seit der Adelung durch den renommierten Guide Michelin gilt das Vivaldi im 5-Sterne Schlosshotel Grunewald als „das prunkvollste Restaurant der Hauptstadt“.

Hohe Decken mit Gold und üppigem Stuck, historische Kronleuchter aus teurem Kristall und ein barockes Interieur – stilvoller und exklusiver dinieren Singles beim Candle-Light-Dinner nirgendwo sonst in Berlin.

Zusätzlich zur romantischen Atmosphäre dürfte noch beitragen, dass sich in diesem Schlosshotel schon der deutsche Kaiser Wilhelm II. heimlich mit seiner Geliebten getroffen hatte. Möchte man in des Kaisers erlauchten Fußstapfen wandeln, dann empfiehlt sich gleich die Buchung des „Romantic Dream“-Pakets – einem 5-Gänge Candle-Light-Dinner folgt im Anschluss ein Mitternachtsbesuch im Pool bei Kerzenschein mit aphrodisierenden Häppchen und schließlich eine Übernachtung mit Rosendekoration auf dem Zimmer. Da bleiben keine Wünsche offen.

Die passende Begleitung für einen stimmungsvollen Abend in Berlin

Jetzt wissen Sie, WO Sie einen schönen Abend voller kulinarischer Leckerbissen in Berlin verbringen können. Nun stellt sich nur noch die Frage, MIT WEM?

Sollte das Umherstreifen in Bars, Kneipen und Clubs nicht so sehr zu Ihnen passen und möchten Sie auch nicht stundenlang über Dating Apps und Online Gruppen auf die Suche nach einem spontanen Date gehen, dann gibt es noch eine weitere Möglichkeit, in den Genuss von romantischen und spannenden Stunden zu Zweit zu kommen.

Möchten Sie nichts dem Zufall überlassen und haben Sie womöglich durch einen stressigen Geschäftstermin, anstrengenden Workshop oder lange Tagung nicht mehr so viel Zeit, um selbst auf die Pirsch zu gehen, dann sollten Sie vielleicht über den Service einer hochklassigen Begleitagentur Gedanken machen.

The following two tabs change content below.
Webmaster und Administrator dieser Website. Passionierter Blogger mit vielseitigen Interessen.

Kommentar verfassen