Dating und insbesondere die ersten Treffen mit einem potenziellen neuen Partner kann einige Fettnäpfchen auf dem Weg ins Herzen des Gegenübers bereithalten.

Verabredungen und das Kennenlernen können umso schwieriger sein, wenn Ihr Date eine andere Nationalität oder Kultur hat.

Was ist das Besondere an polnischen Singles und Frauen aus Polen?

Singles aus Osteuropa oder Russland sind in ganz Europa hoch im Kurs. Vor allem polnische Singles und im Speziellen polnische Frauen sind auf dem „Dating Market“ hochgeschätzt.

Aussehen und Charme

Ihr traditioneller, geerdeter und familienorientierter Charme und ihr nordeuropäisches Aussehen machen sie bei jedem internationalen Treffen meist auf den ersten Blick erkennbar. Die slawischen Gene stellen sicher, dass der äußerliche Anziehungsfaktor hoch ist. Polinnen wirken auf uns Westeuropäer äußerst attraktiv.

Scarlett Johansen und Gwyneth Paltrow sind nur zwei Hollywoodstars mit polnischer Abstammung und zweifelsohne die beste Werbung für polnische Anmut, Schönheit und Grazie.

Polnische Frauen sind auf dem Dating Markt hochgeschätzt

Polnische Frauen sind auf dem Dating Markt hochgeschätzt
Foto von Fabian Albert @fabiraw

Polnische Menschen haben einen großartigen Akzent, der sympathisch, warm und verspielt klingt. Es gibt auch viele spannende neue Vokabeln zu lernen, einschließlich des wichtigen „Szczesliwych Walentynek“ am Valentinstag. Es gibt auch einige süße Spitznamen, zum Beispiel bedeutet “Kotku” Kätzchen… ist das nicht unwiderstehlich süß?

Kultur und Werte

Polen legen sehr viel Wert auf das Zuhause und die Familie. Beim Anbandeln mit polnischen Singles sollten Sie darauf vorbereitet sein, schon früh Familienmitglieder zu treffen und Familienausflüge mit Ihrem Partner in Spe zu unternehmen.

Sie können auch davon ausgehen, dass Feierlichkeiten zu Geburtstagen, Namenstagen und anderen festlichen oder familiären Anlässen voller Essen, Spaß und Lachen sind.

Oh, und übrigens: kaufen Sie einen modischen Hut – polnische Hochzeiten sind auch überschwängliche, meist dreitägige Angelegenheiten, die gewöhnliche Hochzeiten aus unseren Gefilden im Vergleich dazu langweilig erscheinen lassen.

Zudem sind sie unabhängig, teilen die westliche Kultur und bringen ihr altes slawisches Erbe auf den Tisch (sie sind großartige Köchinnen). Vom Knödel bis zum Jägereintopf ist das polnische Essen herzhaft, schmackhaft und oft üppig.

Polnische Dating-Veteranen werden Ihnen bestätigen, dass ein bisschen polnische Küche viel bewirken kann, wenn Sie ein Date beeindrucken möchten. Und es gibt viele Restaurants und Gastronomien, in die Sie ein polnisches Date bringen wird, wenn sie Ihnen die Vorzüge der polnischen Esskultur aus erster Hand nahebringen möchte.

Warum kann Dating mit Singles aus Polen schwierig werden?

Auf der anderen Seite kann es schwierig sein, ihnen näher zu kommen – möglicherweise aufgrund der hohen Nachfrage oder einfach, weil Frauen aus Polen dazu neigen, sich Fremden gegenüber in Sachen Dating, Flirten und Liebe zunächst nicht sehr offen zu geben.

Das mag auf den einen oder anderen distanziert wirken und eine unsichtbare Hürde schaffen, die auf manchen dann schnell entmutigend oder einschüchternd wirken kann. Das ist schade, da Polen im Grunde sehr herzliche, emotionale Menschen mit einem ausgeprägten Gemeinschaftssinn sind.

Unsicherheit, Vorurteile und Klischees entstehen durch Unwissen. Da kann man Abhilfe schaffen.

Wenn Sie die Dating-Kultur polnischer Frauen verstehen, erhöhen Sie Ihre Erfolgschancen beträchtlich und gewinnen so das Herz dieser besonderen Frau, nach der Sie suchen.

Die wichtigsten Do’s und Dont’s – Mit diesen Tipps kann nichts mehr schiefgehen

In diesem Beitrag habe ich für Sie die wichtigsten Ratschläge, Tipps, Do’s und Dont’s zusammengetragen, damit es Ihnen verblüffend einfach gelingt, die vielen kleinen und großen Fettnäpfchen und Fallstricke beim Dating mit polnischen Singles gekonnt zu umschiffen.

Sie interessieren sich für einen polnischen Freund oder eine polnische Freundin, haben sich bisher aber noch nicht so richtig getraut? Dann lesen Sie diesen Artikel und am Ende werden Sie keine Ausreden mehr haben, den ersten Schritt zu tun 😉

Planung und Vorbereitung

Am Anfang steht die richtige Planung. Damit schaffen Sie sich eine ideale Basis und ruinieren das Date nicht schon, bevor es überhaupt stattfindet.

Do’s – Das sollten Sie tun

1. Schlagen Sie für Verabredungen eine angemessene Zeit vor

In Polen sind viele Menschen auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, die nach Mitternacht viel seltener sind. Wenn Sie sich um 21:00 Uhr treffen, haben Sie möglicherweise einen kürzeren Termin als Sie möchten.

Auch auf deutschem Boden sollten Sie das Date nicht zu spät ansetzen, da Frauen und Männer aus Polen gewohnt sind, sich eher früher als später zu verabreden.

Dont’s – Das sollten Sie vermeiden

1. Verspäten Sie sich auf keinen Fall

Stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie pünktlich sind. Im Gegensatz zu entspannteren Südeuropäern mögen die Polen keine vagen Zeitvorstellungen. Damit sind sie uns Deutschen gar nicht so unähnlich.

Wenn Sie mehr als 15 Minuten zu spät erscheinen, riskieren Sie, die Kehrseite Ihres Dates früher zu sehen, als Ihnen lieb sein kann.

Dies hängt mit einem alten akademischen Brauch zusammen: An polnischen Universitäten können Studenten eine Vorlesung verlassen, wenn der Dozent mehr als fünfzehn Minuten zu spät kommt.

Sollten Sie es aus unvorhergesehenen Gründen nicht rechtzeitig schaffen, schreiben oder rufen Sie auf jeden Fall so schnell wie möglich an.

Beim ersten Date

Wählen Sie einen günstigen Ort für Ihre ersten Treffen. Eine passende Location kann Ihre Chancen deutlich verbessern.

Do’s – Das sollten Sie tun

1. Die richtige Formulierung für die Einladung ins Kino

Seien Sie vorsichtig, wie Sie eine Einladung ins Kino formulieren. Ins Kino zu gehen ist in Polen eine klassische und beliebte Option für die ersten Dates.

Denken Sie jedoch daran, dass eine offene Einladung zum Kinobesuch romantischer gedeutet wird als der Vorschlag, gemeinsam einen bestimmten Kinofilm anzusehen. Letzterer Fall bedeutet für die meisten polnischen Frauen, dass Sie wirklich daran interessiert sind, diesen Film anzusehen, anstatt den Film vielmehr als Kulisse dafür zu sehen, ihre Hände über Ihren zu halten am geteilten Popcorn Eimer. Wählen Sie Ihre Option auf eigenes Risiko.

2. Die richtige Speisenauswahl im polnischen Restaurant

Für den Fall, dass Sie sich für ein polnisches Restaurant entscheiden, bestellen Sie mit Bedacht. Indem Sie Ihrem polnischen Date zeigen, dass Sie bereit sind, kulinarische Spezialitäten aus der polnischen Heimat zu probieren, können Sie punkten und eine gute Verbindung herstellen.

In nahezu allen größeren Städten in Europa gibt es mindestens ein polnisches Restaurant. Das erweiterte Geschmacksangebot der polnischen Küche kann zunächst überraschend ungewohnt sein.

Falls Sie einen schwachen Magen haben sollten, bestellen Sie keine Blutwurst oder Kuttelsuppe. Polen sind stolz auf ihre Küche und es kann die Gefühle ihres Dates verletzen, wenn Sie die Spezialität des Hauses gleich wieder in den Teller spucken.

Im Zweifelsfall können Sie mit Piroggen (Teigtaschen) nichts falsch machen – die sind normalerweise sehr lecker und völlig unbedenklich.

3. Taktvoll beim Umgang mit der Rechnung

Die Einstellung zu traditionellen Geschlechterrollen ist bei den Polen sehr stark ausgeprägt, das sollte beim Bezahlen der Rechnung im Restaurant berücksichtigt werden. Wie in vielen traditionellen Gesellschaften ist es üblich, dass die Männer zahlen. Es gibt jedoch auch moderne Frauen, die sich an dieser alteingesessenen Praxis stark stören.

Ein anderer Brauch besagt, dass es der einladende Part sein sollte, welcher die Rechnung unabhängig vom Geschlecht begleicht.

Um auf der sicheren Seite zu sein, bieten Sie zweimal an, zu zahlen. Polen neigen dazu, das erste Mal aus Höflichkeit immer abzulehnen und erst beim zweiten oder dritten Anlauf zu akzeptieren.

Sollte sich Ihr Date weiterhin weigern, Ihnen die Rechnung zu überlassen, insistieren Sie nicht weiter. Respektieren sie ihre Entscheidung und teilen die Rechnung auf.

Dont’s – Das sollten Sie vermeiden

1. Seien Sie nicht zu originell

Einige Polen lassen sich gerne überraschen. Wissen Sie noch nicht so viel über Ihr Date, sind Sie auf der sicheren Seite, wenn Sie es nicht übertreiben.

Es ist möglicherweise nicht die beste Idee, einen ausgefallenen Einfall aus einem Film oder Internetforum als Vorlage zu nehmen. Besondere Aktivitäten, Locations oder Rahmenbedingungen können in einzelnen Fällen zwar mächtig Eindruck schinden, das Risiko für ein Fiasko ist aber hoch.

Wenn Sie einen Aktivitätenvorschlag einbringen möchten, sollten Sie sich für etwas Schönes und gleichzeitig Unverfängliches entscheiden, wie z. B. für einen kulinarischen Workshop oder eine Weinprobe.

2. Verzichten Sie auf altmodische Begrüßungsformen

Ein Kuss auf die Hand ist heutzutage ein No-Go. Auch wenn Sie es vielleicht in polnischen Filmen gesehen haben, sehen es jüngere Generationen als altmodisch an.

Normalerweise reicht ein fester Händedruck oder ein schlichtes „Hallo“.

Viele Polen wählen auch einen Kuss auf die Wange. Denken Sie dabei daran, dass drei Küsse für Familienmitglieder reserviert sind.

Allgemeines Verhalten, Etikette und Manieren

Gesellschaftliche Normen, traditionelle Gepflogenheiten im sozialen Umgang und Manieren spielen bei den traditionsbewussten Polen eine große Rolle. Entsprechende Kenntnisse helfen Ihnen, unerwünschte Reaktionen zu vermeiden.

Ein genereller Schlüsseltipp kann vielleicht folgendermaßen formuliert werden: Seien Sie stets ein Gentleman! Polnische Frauen erwarten immer noch, dass Männer männlich, galant und Gentleman-like sind. Sie erwarten, dass sie Türen für sie aufhalten, die Stühle zurechtrücken oder ihnen eine Hand reichen, wenn sie aus dem Auto steigen.

Do’s – Das sollten Sie tun

Polnische Frauen erwarten immer noch, dass Männer männlich, galant und Gentleman-like sind.

Polnische Frauen erwarten immer noch, dass Männer männlich, galant und Gentleman-like sind
Foto von Marius Muresan @muresan113

1. Blumen öffnen den Weg zum Herzen – es sollten aber die richtigen sein

Blumen kaufen ist in Polen ein beliebter Brauch, aber bevor Sie zum nächsten Floristen laufen, sollten Sie die Blumenetikette kennen. Es gibt ein paar ungeschriebene Regeln im Umgang mit Blumen. Dies gilt für das Beschenken als auch für das Empfangen von Blumen.

Wenn Ihnen ein polnischer Bewerber einen Blumenstrauß bringt, danken Sie ihm – auch wenn Sie keine Blumen mögen. Über die Geste zu scherzen oder sich zu beschweren, wäre ein fataler Fehler.

Wenn Sie auf der anderen Seite Blumen für eine polnische Frau auswählen, vermeiden Sie die Farbe Gelb. Blumen dieser Farbe werden oft mit Neid, Unaufrichtigkeit oder gar Verrat verbunden.

Rot ist für romantische Beziehungen reserviert und kann für ein erstes Date als zu aufdringlich angesehen werden.

Traditionell war ein rosa Blumenstrauß stets ein Zeichen für Freundschaft, die sich in etwas mehr verwandeln könnte, während ein blauer Blumenstrauß Treue anzeigte, obwohl diese Bedeutungen langsam aus dem kollektiven Bewusstsein verschwinden.

Rosen anderer Farben sind in Ordnung (außer vielleicht schwarze Rosen, aber dies ist wahrscheinlich eine universelle Regel).

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, immer eine ungerade Anzahl von Blumen anzubieten. Blumenstrauß mit einer geraden Nummer ist für Beerdigungen reserviert.

2. Spiegeln Sie Ihr Gegenüber

Versuchen Sie, das Verhalten Ihres Dates zu spiegeln, damit sich Ihr Gegenüber wohler fühlt. Das trägt zu einer ungezwungenen und entspannten Atmosphäre bei.

In Polen gilt es als unhöflich, wenn eine Person Essen oder Alkohol bestellt, die andere aber nicht. Auf der anderen Seite übertreffen die Polen bei Trinkverhalten und Trinkfestigkeit die meisten anderen Nationen.

Wenn Sie also keine Lust auf den achten Shot Wodka haben, ist es möglicherweise klüger, eine Niederlage einzugestehen, als sich später am Abend noch spektakulärer selbst zu demütigen.

3. Begleiten Sie Ihr Date zu den öffentlichen Verkehrsmitteln

Früher wurde erwartet, dass der Mann gegen Ende des Treffens sein Date nach Hause bringt. Heute wird es als akzeptabler Abschluss eines romantischen Abends angesehen, jemanden zu einer Haltestelle mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu begleiten. Seien Sie also nicht überrascht, wenn Ihr potenzieller Schatz dies vorschlägt – dies ist eine gängige Praxis in der zeitgenössischen polnischen Dating-Welt.

Darüber hinaus kann das Versäumnis, dies vorzuschlagen, als mangelndes Interesse und als Zeichen einer fehlgeschlagenen Verabredung verstanden werden.

Es ist ebenfalls üblich, dass diejenigen, die mit dem Auto anreisen, ihrer Begleitung einen Heimtransport anbieten.

Beachten Sie jedoch, dass das Trinken und Fahren in Polen strengstens verboten ist. Wählen Sie daher Ihr Transportmittel entsprechend Ihres Konsums von alkoholischen Getränken.

Auch hierzulande dürfte es nicht zu einer erfolgsversprechenden Partnerschaftsanbahnung beitragen, wenn Sie ihren ersten gemeinsamen Abend auf einer Polizeiwache ausklingen lassen.

4. Bleiben Sie galant und zeigen Sie Haltung

Normalerweise enden polnische Datteln mit einem Kuss auf die Wange. Wenn Ihr Date nicht auf die eine oder andere Weise extrem oder besonders war, halten Sie sich am besten an diese Tradition.

Sich mit einer ungestümen oder ungeduldigen Art und Weise vom Date zu trennen, wird als Ablehnung interpretiert. Aggressive und aufdringliche Zuneigungsbekundungen auf der anderen Seite werden… nun, wir alle wissen, wie das endet.

Und denken Sie daran: wie bereits erwähnt, sind zwei oder drei Küsse auf die Wange für Tanten und Omis.

Dont’s – Das sollten Sie vermeiden

1. Keine abschätzigen Bemerkungen über Polen und polnische Kultur

Machen Sie keine herablassenden, negativen oder klischeehaften Bemerkungen über Polen!

Dies ist wohl das wichtigste No-Go überhaupt. Es gibt keinen Polen, der amüsiert oder gar angetan sein wird, wenn er hört, dass sein Land ein rückständiges Entwicklungsland der ehemaligen Sowjetrepublik ist.

Stellen Sie bei Unwissen oder Halbwissen im Zweifelsfall lieber offene Fragen. Machen Sie keine fragwürdigen Witze oder zweideutige Anspielungen.

Nun kann es durchaus passieren, dass Polen sich selbst über alles und jeden beschweren, das mit Polen zu tun hat, angefangen von der Regierung über das Gesundheitssystem bis hin zum Wetter.

Selbst wenn Ihr Date Polen kritisiert, ist es definitiv sicherer, nicht mit einzusteigen.

Denn Polen haben gerne das ausschließliche Recht, dies zu tun. Wenn Sie die polnische Kultur oder das Wirtschaftswachstum beurteilen, wird Ihr Date rasch defensiv oder gar gekränkt. Solch ein Verhalten bringt Sie also nicht weiter.

Wenn Sie das Herz Ihres Dates erobern möchten, stellen Sie stattdessen informierte Fragen. Ihr Gegenüber wird Ihnen sicherlich gerne helfen, die Komplexität der polnischen Geschichte und ihrer Traditionen zu verstehen.

Noch viel mehr Tipps, Ratschläge und hilfreiche Infos

Sie möchten noch mehr wissen? Noch mehr Tipps und hilfreiche Ratschläge von Menschen, die es wissen müssen? Dann schauen Sie sich nachfolgende Videos an (leider nur in englischer Sprache verfügbar):

Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.
Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.
Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.
Dieses Video ist im erweiterten Datenschutzmodus von Youtube eingebunden, der das Setzen von Youtube-Cookies solange blockiert, bis ein aktiver Klick auf die Wiedergabe erfolgt. Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.